About Lehár-Villa

Historic Architecture, Architecture, Museums, Cultural, Interesting Places, Manor Houses, Other Museums

Die Lehár-Villa in Bad Ischl am Lehár-Kai 8 im Salzkammergut war ein Anwesen von Franz Lehár. Er erwarb es 1912 von der Herzogin von Sabran und verbrachte seitdem fast jeden Sommer in diesem Haus. Heute wird es auf testamentarischen Wunsch Lehárs als Museum genutzt.

In der Villa befinden sich wertvolle Möbel aus mehreren Epochen, von denen Lehár auch einige geschenkt bekommen hat, zahlreiche Gemälde, Uhren, Skulpturen und andere Kunstgegenstände.

Source From: Wikipedia
8, Franz-Lehar-Kai, Gmunden, Oberösterreich, Österreich, 4820

Nearest places in Lehár-Villa